Bevölkerungsschutz im Kreis Euskirchen

Einführung des Warnsystems "Katwarn" (24.07.2015)

Broschüre Katwarn   Handbuch Katwarn

Der Landrat des Kreises Euskirchen hat am 24.07.2015 das zentrale Warnsystem "KATWARN" für die Bevölkerung im Kreis Euskirchen freigeschaltet.

Das Warnsystem ist technisch der Leitstelle für Feuerschutz, Rettungsdienst und Großschadensereignisse des Kreises Euskirchen zugeordnet.

Die Freigabe einer möglichen Warnung der Bevölkerung erfolgt durch den Kreis Euskirchen (Landrat) anhand eines Indikationskataloges.

Freundliche Grüße

Udo Crespin
--------------------------------------
Kreis Euskirchen, Der Landrat
<Kreisbrandmeister>

Besuchen Sie uns auf