Besucherzähler

Heute275
Gestern436
Diese Woche3355
Diesen Monat8867
Gesamt573262

Sonntag, 18. August 2019 14:03
Am 13.07.2018 wurde Peter "Ivo" Wassong nach 43 Jahren als Ortsvorsteher mit einem "Großen Zapfenstreich" aus dem Amt verabschiedet. Viele geladene Ehrengäste und gefühlt halb Weyer, waren um 21 Uhr auf dem Dorfplatz erschienen, um Peter Wassong zu verabschieden. Genau an jener Stelle an der normalerweise jährlich die Mainacht der Junggesellen gefeiert wird, fanden sich alle örtlichen Vereine und die Bürger/innen aus Weyer und Urfey ein, um gemeinsam Peter Wassong zu ehren. Der Zapfenstreich wurde vom Musikverein Harmonie Weyer und dem Jugenspielmannszug Nettersheim musikalisch begleitet. Vorweg erläuterte Björn Wassong (Sohn und Nachfolger) den Ablauf und erklärte die Bedeutung des "Großen Zapfenstreichs". Im Anschluss zogen die anwesenden Gäste und Vereine in das Bürgerhaus um gemeinsam ein Kölsch oder Pils auf Peters Ehren zu trinken.  

Wenn man einen Blick auf die Verdienste und das Engagement von Peter Wassong wirft, ist es verständlich warum so viele Menschen gekommen waren. Orstvorsteher von Weyer und Urfey, Stellvertretender Bürgermeister von Mechernich, ehrenamtlicher Bürgermeister von Mechernich, Ratsherr, Vorsitzender und Mitglied einiger Vereine ..... Peter prägte Mechernich, Weyer und Urfey im besonderen Maße. Als ich mir bewusst machte, dass Peter Wassong bereits Ortsvorsteher war, als ich auf die Welt kam (und seit jenem Jahr sind nun bereits auch schon 37 Winter vergangen), begreift man wie lange diese Zeit ist!

 

Ich danke Peter von ganzem Herzen für sein Engagement für Weyer und ziehe meinen Hut, auch wenn ich eher Kappen trage ;) Seinem Nachfolger Björn wünsche ich alles Gute und viel Erfolg und bin mir sicher: Dä Jong mät dat bestemmt joot ;)

Eindrücke und Impressionen vom Zapfenstreich finden Sie im Blog von www.rosenbaum-photography.de

Nächster Termin

Herbstball

Oktober
Samstag
26
20:00 Uhr
Bürgerhalle Weyer
Veranstaltung vom Vereinskartell

Besuchen Sie uns auf