Besucherzähler

Heute274
Gestern436
Diese Woche3354
Diesen Monat8866
Gesamt573261

Sonntag, 18. August 2019 14:01

... weil jeder drei Daach lang besoffe ös." (Textauszug - Wibbelstetz - Mir senn von höngerm Bröddezong). 

 · 

Kirmes - Wieso und Warum?

Wenn man ausserhalb der Eifel von Kirmes spricht, denken die meisten Rheinländer an die großen Volksfeste wie die "Annakirmes" in Düren oder "Pützchens Markt" in Bonn. Beide Feste zählen mit zu den größten Volksfesten im gesamten Bundesgebiet, mit jeweils über eine Millionen Besuchern. Riesige und vor allem unzählige Fahrgeschäfte locken Besucher aus Nah und Fern. Von solchen Dimensionen ist man in der Eifel weit entfernt.

Aber was ist die Kirmes denn nun überhaupt? Die Kirmes ist das Kirchweihfest, bei dem anlässlich der jährlichen Wiederkehr des Tages der Kirchweihe ein mehrtätiges Fest gefeiert wird. Und somit findet das Fest im jeweiligen Ort (logischerweise) immer am gleichen Wochenende statt. In Mechernich- Weyer ist dies das dritte Juli Wochenende. Dieser Termin ist irgendwann mal verlegt worden, denn die Kirchweihe der Kirche Sankt Cyriakus ist eigentlich irgendwann im Oktober, sagte man mir. Wie auch immer .....

Die Kirmes ist also zweifelsfrei ein kirchliches Fest! Dann liegt es auch nahe, dass die Kirmes im Ort einen so hohen Stellenwert genießt, denn die Eifler sind doch bekanntlich alle katholisch, oder? Hört man sich den oben erwähnten Wibbelstetz- Song "Mir senn von höngerm Bröddezong" von 1990 an, so heisst es wörtlich: "Mir wähle ömme CDU, söss krejen mir Krach mit oserem Herrn Pastur. Der bött in jeder Prozesion "Oh Herr lass siegen die Union"" ....

Tatsächlich gewinnt die CDU regelmäßig alle Wahlen im Stadtgebiet und die meisten Bürger sind römisch-katholisch. Also damals wie heute alles beim alten?! Der Ablauf der dreitätigen Kirmes ist jedenfalls schon seit ich denken kann mehr oder weniger gleich:

- Die ganze Reportage, sowie viele Bilder der Kirmes finden Sie auf www.rosenbaum-photography.de -

Nächster Termin

Herbstball

Oktober
Samstag
26
20:00 Uhr
Bürgerhalle Weyer
Veranstaltung vom Vereinskartell

Besuchen Sie uns auf